Wir streiken! – Globaler Klimastreik am 03.03.2023

Das Datum des nächsten Globalen Klimastreiks von Fridays for Future steht fest: Am 03.03.23 werden international wieder zahlreiche Aktionen und Demonstrationen für Klimagerechtigkeit stattfinden. Ziel der veranstaltenden Aktivist:innen ist es, besonders viele Menschen zu den Streiks zu motivieren, um maximalen Druck auf die lokale, nationale und internationale Politik auszuüben, um diese zu stärkeren Klimaschutzanstrengungen im Einklang mit dem im Pariser Klimaabkommen festgeschriebenen 1,5-Grad-Ziel zu bewegen.
,,Die ungenügenden Beschlüsse der Weltklimakonferenz, sowie das aktuelle mangelhafte nationale politische Handeln, beispielsweise in Lützerath, zeigen, dass Klimaschutz nach wie vor kein Selbstläufer ist. Wir brauchen weiterhin Druck von der Straße durch große, inklusive Proteste, damit Klimagerechtigkeit ernsthaft im gebotenen Tempo umgesetzt wird. Deswegen hoffen wir auch beim nächsten Streik auf zahlreiche Unterstützende und Teilnehmende.“, so Jakob für Fridays for Future Oldenburg
Auch der Oldenburger Ableger von Fridays for Future wird sich wieder an den Protesten beteiligen.  Planungstreffen für den Klimastreik am 03.03. finden jeden Freitag um 16 Uhr im Haus der Jugend (Von-Finckh-Straße 3, 26121 Oldenburg) statt.
Angesichts der verschiedenen zirkulierenden Krankheitswellen ist das Tragen einer FFP2-Maske und das Durchführen eines Corona-Selbsttests vor dem Treffen verpflichtend, diese werden notfalls auch kostenlos vor Ort bereitgestellt
Neue Gesichter sind gerne gesehen, auch, um möglichst viele verschiedene Perspektiven beim Klimastreik abbilden zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert